Vortrags Reihe Zschocher History

Vortragsreihe Zschocher History

Um das Projekt Zschocher History- von Gestern für Morgen lernen inhaltlich zu begleiten gibt es eine ergänzende Vortragsreihe.

Im Moment sind wir noch in der Konzeptionierungsphase. Inhaltlich sind die Themen jüdisches Leben, Arbeiter*innen Bewegung und Verschwörungsideologien im historischen Nationalsozialismus geplant.

Wir möchten die Vorträge relativ kurz halten zwischen 40 und 60 Minuten und sehen sie eher als Auftakt zu einem anschließenden Gespräch über das Thema mit allen Anwesenden.

  • Am 31.07.2021 referiert Adrian Weiß, Bildungshistoriker (Universtiät Leipzig/Kassel) über die Arbeiter*innenbewegung in Leipzig mit Fokus auf den Leipzig Westen. Im Anschluss sprechen wir darüber was wir von vergangenen sozialen Bewegungen für die aktuellen gesellschaftlichen Auseinandersetzungen lernen können.

Falls du Vorschläge Wünsche oder Empfehlungen für Referent*innen hast. Kannst du diese gern an: zschocherhistory@posteo.de schreiben.

Wir bieten auch für diese Veranstaltugen eine Hybridlösung an. Wenn du online teilnehmen möchtest schreib uns eine Mail mit Vor- und Nachnamen und du bekommst von uns einen Link.

Termine:

  • 17.07.2021 um 19:00 Uhr
  • 31.07.2021 um 19:00 Uhr…………………….Arbeiter*innenbewegung in Leipzig
  • 14.08.2021 um 19 00 Uhr

Gefördert durch