Zschocher History- von Gestern für Morgen lernen

Die interaktive Geschichtswerkstatt für Zschocher

Werde Teil der interaktiven Geschichtswerkstatt und erforsche zusammen mit deinen Nachbar*innen Zschochers Vergangenheit.

Quelle: Stadtgeschichtliches Museum SGM PK 3712/32

Gefördert durch

Das Projekt Zschocher History – von Gestern für Morgen lernen widmet sich der Erinnerungskultur

Vom 19.06. bis 02.10.2021 erforscht Zschocher seine jüngere Geschichte

Dazu suchen wir suchen dich!

Wir wollen in selbst-organisierten Arbeitskreisen einen Beitrag zur Erinnerungskultur leisten und in Workshops Erinnerungsobjekte und -orte schaffen. Wenn du Lust hast zusammen mit Nachbar*innen auf eigene Faust die jüngste Geschichte Zschochers zu erforschen bist du bei uns genau richtig!

Zusätzlich haben wir ein umfangreiches Rahmenprogramm erstellt. Es umfasst Vorträge, Kreativkurse, Tanzworkshops und natürlich ist auch die Jugendredaktion für Kinder von 6-14 Jahren mit dabei. Am 02.10.2021 wird es ein Stadtteilfest geben, das den Abschluss des Projekts darstellt. Wir freuen uns über deine Teilnahme!

Wir behandeln in unserem Projekt die Zeit der Weimarer Republik und die Zeit des Nationalsozialismus mit Fokus auf die Themen jüdisches Leben, Zwangsarbeit, Widerstand gegen das NS Regime und die Arbeiter*innenbewegung in Zschocher. Wie das genau ablaufen soll kannst du hier lesen.

Wenn du Vorschläge hast zu welchen Themen in Zschocher geforscht werden kann, melde dich gerne unter: zschocherhistory@posteo.de.

Wir suchen Mitstreiter*innen !

Wenn du Interesse hast bei Zschocher History dabei zu sein besuche unsere Auftaktveranstaltung am 19.06.2021 um 18 Uhr im Hof der alten Handelsschule in der Gießerstr. 75.

Aufgrund der Pandemie-Situation kannst du auch online an der Veranstaltung teilnehmen, schreib dafür bitte eine Mail an : zschocherhistory@posteo.de und du bekommst einen Link zugeschickt.

Um dir einen Überblick über alle Angebote zu verschaffen, klicke dich gern durch die verschiedenen Buttons.

Bei Fragen melde dich bei uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.